Hellenismos in Deutschland
Eine Info Seite für alle Anhänger des Hellenismos

Die 12 Hauptgötter

Unser glaube der Hellenismus hat 12 Hauptgötter. Ich habe sie und ihre Eigenschaften hier kurz zusammengefasst. Wer mehr über eine bestimmte Gottheit wissen möchte soll es mich wissen lassen eine Nachricht an die Seite schicken!

Zeus: Zeus ist der höchste Gott sowie Gott des Donners und des Blitzes. er ist ein Sohn von den Titanen Kronos und Rhea und ist mit seiner Schwester Hera verheiratet. Allerdings wird ihm kein sonderlich treues Ehe leben nachgesagt.

Hera: Hera ist die Königin der Götter und die Göttin der Ehe, der Familie und der Fruchtbarkeit. Sie ist die Schwester und Gemahlin Zeus und so ebenfalls ein Kind von Kronos und Rhea. Da ihr Mann Zeus ihr nicht treu ist handeln viele sagen über ihre Eifersucht. .

Athene: Athene ist die Göttin der Kriegskunst, der Weisheit, und des Handwerks. sie ist jungfräulich und die Tochter von Zeus und der Nymphe Metis. außerdem ist sie die Schutzpatronin der Stadt Athen.

Ares: Ares ist der Gott des unerbittlichen Krieges und des Kampfes. er ist ein Sohn von Zeus und Hera und der Halbbruder von Athene mit der er verfeindet ist. Außerdem ist er der geliebte der Aphrodite.

Aphrodite: Aphrodite ist die Göttin der Liebe und der Schönheit. Man nennt sie auch die schaum geborene, da sie bei hihrer Geburt dem Meer entstiegen ist. Sie ist die Tochter des Uranus und ist mit Hephaistos verheiratet. als Göttin der Liebe hat sie allerdings eine Affäre und zwar mit dem Kriegsgott Ares.

Hephaistos: Hephaistos ist der Gott der Schmiedekunst und des Feuers. Er ist der Sohn von Zeus und Hera und ist seit seiner Geburt verkrüppelt. außerdem ist er mit Aphrodite verheiratet.

Demeter: Demeter ist die Göttin der Erde, der Fruchtbarkeit und der Ernte. Sie ist so wie Zeus und Hera ein Kind von Kronos und Rhea.

Poseidon: Poseidon ist der Gott des Meeres und der Pferde. er ist der Bruder von Zeus und mit Amphitire verheiratet.

Apollo: Apollo (Auch Apollon) ist der Gott der Lichtes, der Heilkunst, der Dichtkunst, des Orakels und des Bogenschießen. Er ist der Sohn von Zeus und der Titanin Leto. Oft wird Helios der Gott der Sonne ihm gleichgesetzt.

Artemis: Artemis die Göttin der Jungfräulichkeit, des Mondes und der Jagd. Sie ist die Zwillingsschwester des Apollo und wird meistens von den Jägerinen jungfräulichen Dienerin begleitet. Sie wird oft mit Selene des Mondes gleichgesetzt.

Hermes: Hermes ist der Gott der Diebe, der Reisenden, der Boten und der Straße. er ist der Sohn von Zeus und der Nymphe Maia. Außerdem begleitet er die Seelen in die Unterwelt.

Hestia: Hestia ist die Göttin des Herdfeues. Sie ist auch jungfräulich und die Tochter von Kronos und Rhea.



Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Skia( kleinerengel3005gmaol.com ), 10.07.2017 um 19:34 (UTC):
robin joshua neubert das stimt nicht ! Athene ist jungfrau !
und Ares ist bruder von Artemis soweit ich weiß und nicht von hephaitos

Kommentar von Robin-Joshua Neubert( robinjoshuaneubertyahoo.de ), 20.01.2017 um 20:09 (UTC):
Die Auflistung ist gut, die Erläuterungen allerdings fehlerhaft. Athene ist keine jungfräuliche Göttin. Das trifft nur auf ihr römisches Gegenstück Minerva zu.

Ares ist zudem der Bruder von Hephaistos

Poseidon ist noch der Gott der Erdbeben.


Kommentar von Justus( ), 27.04.2015 um 18:32 (UTC):
Das ist die beste Seite die ich je gesehen habe

Kommentar von Hellenismus in Deutschland( ), 29.11.2014 um 13:54 (UTC):
Ob Apollo oder Apollon das ist eigentlich egal. In der frühen antike hieß es Apollon in späteren Zeiten nur noch Apollo und im römischen reich dann Apoll



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht: