Hellenismos in Deutschland
Eine Info Seite für alle Anhänger des Hellenismos

Münzglas für Hermes

Eine schöne Art der Hermes Verehrung ist es ihm Münzen zu opfern. Dazu eignet sich ein selbst gemachtes Münzglas besonderst gut. Hier erkläre ich auch wie man ganz einfach ein schönes opferglas für die Münzen machen kann.

Das brauchst du: 

*Wasserfesten Stieft oder Buchstaben Aufkleber 
*Glas (zB. Marmeladenglas) 

Nun schreibt oder klebt ihr auf das glas das Wort "Hermou" es heißt für Hermes. Ihr könnt euch aber auch etwas anderes einfallen lassen. Jetzt könnt ihr das glas noch nach belieben verzieren. Ich habe zum Beispiel den Deckel noch mit Papier 
verkleidet. Aber das ist euch über lassen. Das Fertige Opferglas könnt ihr neben euren Altar stellen. Opfern könnt ihr alle möglichen Münzen. Egal ob Euro Münzen oder noch ältere. Wichtig ist nur das man die Münzen nach dem man sie geopfert hat nicht mehr ausgibt da sie ja dem Gott gehören. Wenn das Glas voll ist, dann leert die Münzen einfach im Garten oder auf einer Wiese aus. Vielleicht findet sie ja ein glücklicher finder. 


By: selina





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Mila( ), 09.01.2016 um 05:11 (UTC):
Wie oft opferst du Hermes Münzen? Hast du dafür ein spezielles Ritual?



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht: