Hellenismos in Deutschland
Eine Info Seite für alle Anhänger des Hellenismos

Noumenia

Noumenia wird einmal im Monat gefeiert und ist eines der wichtigesten hellenischen feste. An Noumenia feiern wir den Beginn des neuen attischen Monats. Dann wenn der Mond zum ersten mal im Monat sichelförmige ist. Das fest ist eigentlich nicht als fest für eine bestimmte Gottheit gedacht, sondern als fest des Neuanfangs. Dennoch bringen wir den Göttern an Noumenia Opfer. im speziellen Selene.

Wir feiern Noumenia indem wir Abends die Hymne an Selene singen und ihr ein Opfer bringen. Dazu zünden wir eine spezielle Kerze an, die wir seit Jahresbeginn zu jeder Noumenia feier anzünden. Danach darf natürlich auch ein besonderes essen nicht fehlen. 
Man kann sich an Noumenia zum Beispiel einfach mal sein lieblingsessen gönnen und vielleicht auch einen guten Wein.





 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht: